WERBUNG für den Lehrerberuf

WERBUNG für den Lehrerberuf
Bild von Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay

Heute einmal etwas Humor für den grauen Alltag in dem Beitrag „Werbung für den Lehrerberuf“.

 

Wollen Sie sich einen lang gehegten Traum verwirklichen? Dann kommen Sie zu uns!

Das wird von Ihnen erwartet

• Nerven wie Drahtseile
• Unterrichts-Shows – besser als jedes Fernsehprogramm

WERBUNG für den Lehrerberuf
Bild von Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay

• Qualifizierter Unterricht auch In Keller- und Abstellräumen
• Sportliches Dauertraining, um sich später auch als 70-jähriger noch aus dem Teppichfliesen-Sitzkreis erheben zu können
• Grundkenntnisse als Sozialarbeiter, Seelsorger, Animateur, Schiedsmann, Sanitäter, Verwaltungsbeamter …
• Eigenkapital in die Schule mitbringen
• Mit technischen Geräten von gestern die Schüler von heute auf die Welt von morgen vorzubereiten
• Blinder Gehorsam gegenüber Kultusministerium und Schulbehörde

Das wird Ihnen geboten

• Steigende Schülerzahlen mit vielen Nationalitäten (Die Welt kommt zu Ihnen in den Klassenraum – wozu noch verreisen?)
• Jährliche Urlaubstage in Jugendherbergen in Begleitung aufgeweckter Kinder (Wozu die Nächte mit Schlaf vergeuden?)
• Action am Vormittag – jeder Tag birgt eine neue Überraschung!
• Gemeinsames Altern im Kollegium (Unser Motto: Weißt Du noch – damals…!)
• Garantierte Arbeitszeitverlängerung
• Sicheres Einkommen (Was nicht steigt, lässt sich mit Sicherheit kalkulieren.)

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich!

Weitere von Humor gepräge Beiträge findest du HIER!

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere