Sponsor im Internet finden

Hin und wieder findet man bei Facebook ja gewinnspiele, mit durchaus ansprechenden Preisen. Um herauszufinden wo solche Preise letztlich herstammen habe ich mich einmal hingesetzt und ein bisschen recherchiert. Grundsätzlich handelte es sich hierbei um gestiftete Preise von Sponsoren. Folgende Wege habe ich nun gefunden um einen Sponsor im Internet zu finden:

Werbepartner suchen / finden / fragen

Sponsor im Internet finden
Bild von Mary Pahlke auf Pixabay

Solltet ihr einen festen Werbepartner für eure Webseite besitzen, so würde ich zu aller erst diesen Fragen, ob Interesse besteht einen Preis zu spendieren. Natürlich sollte man diese Bitte mit dem Hinweis auf Größere Wahrnehmung der Firmenwerbung verzieren.

Doch nicht immer besitzt man schon einen Werbepartner / Sponsor. So bleibt hierbei nur die Möglichkeit selbst einen zu finden. Hierbei ist es relativ einfach sich des sogenannten Schneeballsystems zu bedienen. Hierbei sucht man ähnliche Webseiten / Gewinnspiele und folgt den Links der dort angegebenen Partnern. Diese kann man höflich ansprechen. Eine entsprechende Strategie kann man auch verfolgen, so man eine Firma findet, welche bereits ein anderes Gewinnspiel sponsert.

Als nächste Möglichkeit würden sich die Sozial Medien anbieten. Über Facebook oder Twitter könnte man einen Aufruf starten Sponsoren für ein Gewinnspiel zu suchen.

Tipps zur Suche eines Werbepartners / Sponsoren

Grundsätzlich sollte man natürlich nur eine Firma kontaktieren, welche von ihrer Thematik her zu eurem Vorhaben passt. Der zukünftige Sponsor ist in der Regel genauso an einer Zielgruppenorientierung interessiert, wie ihr für eure Webseite. Das gleiche gilt übrigens auch für die ausgelobten Preise.

Die Erfahrung zeigt, dass große Firmen in aller Regel nicht für so ein Vorhaben zur Verfügung stehen. Sie schalten eigene Anzeigen und nutzen ihren Werbeetat über eigene Kampagnen. Kleinere und mittlere Firmen jedoch können sich diese Art der Werbung in der Regel nicht leisten. Daher könnten sie froh sein sich an eine bestehende Kampagne anhängen zu können.

Weitere Informationen zum Thema CONorganisation findest du HIER.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere